Andrea.jpg

Lic.phil Andrea Burger

Fachpsychologin für Psychotherapie FSP

Eidgenössisch anerkannte Psychologin

+41 78 676 77 94

andreapburger@gmail.com

Wie ich arbeite

Auf der Basis meiner psychotherapeutischen Fachkompetenz unterstütze und begleite ich Kinder, Jugendliche und ihre Bezugspersonen bei auftretenden Schwierigkeiten und in belasteten Situationen lösungs- und ressourcenorientiert. Dabei stütze ich mich auf die Methoden der psychoanalytisch psychotherapeutischen Therapie und der systemischen Therapie. Je nach Bedürfnis und Möglichkeit biete ich Gespräche im Einzelsetting und/oder mit der Familie an. Bei Bedarf ist auch eine Zusammenarbeit mit den involvierten Bezugssystemen möglich. Gespräche und Therapien können in deutscher, englischer und italienischer Sprache durchgeführt werden.


Praxisschwerpunkte

1. Psychotherapie und psychologische Beratung für Kinder, Jugendliche und Adoleszente.

Behandlungsschwerpunkte

  • Depressionen und Lustlosigkeit; Angststörungen; Ticstörungen, Anpassungsstörungen (u.a. nach Trennung/Scheidung; Adoption), Entwicklungskrisen, Essstörungen, Persönlichkeitsstörungen

  • Aktivitäts-und Aufmerksamkeitsstörung (ADS/ADHS); Schulabsentismus; Mobbing; Lern-und Leistungsblockaden

2. Familien- und Erziehungsberatung

3. Abklärung/Diagnostik

  • Entwicklungspsychologische Standortbestimmungen

  • Abklärung von Entwicklungsfragen

  • Abklärung bei Verhaltensauffälligkeiten

  • Psychodiagnostik bei Verdacht auf Depressionen, bei Ängsten, Zwängen und Persönlichkeitsstörungen

  • Schulpsychologische Standortbestimmung

  • Abklärung des allgemeinen kognitiven Leistungsvermögens (Potential), u.a. weit überdurchschnittliche Begabung, Teilleistungsstörungen

  • Abklärung und Beratung von Einschulungsfragen

  • Lernstörungsabklärungen (Legasthenie/Dyskalkulie/Kombinierte Lernstörung)

  • Mobbing

  • Prüfungsängste


Aus-und Weiterbildungen

1993  Lizentiat Universität Zürich

2000 Ausbildung für systemische Therapie Meilen/ZH

2009 Nachdiplomstudium: Psychoanalytische Psychotherapie für Kinder und Jugendliche / Dieter Bürgin / Universität Basel

Seit 2012 Fachtitel 'Fachpsychologin für Psychotherapie'


Psychologische Berufstätigkeit

1994 – 1996 Postgraduiertenpsychologin Kinder-und Jugendpsychiatrie BL und SO

Seit 1997 Konzeption, Aufbau und Führung eines niederschwelligen Beratungsangebot an den Gymnasien BL

1998 – 2005 Psychologin Schulpsychologischer Dienst BS

2006 Psychologin Neuropsychiatrie für Kinder und Jugendliche, La Sapienza, Rom

2007 – 2012 Psychologin Kinder- und Jugendpsychiatrie AG

Seit 2012 Schulpsychologischer Dienst BS

Seit 2017 Selbständige Praxistätigkeit, Praxis für Psychotherapie am Blumenrain, Basel


Mitgliedschaften

Föderation Schweizer Psychologinnen und Psychologen FSP seit 2011

Verband Psychologinnen und Psychologen beider Basel PPB seit 2014


Tarif

Das Einzelsetting dauert 50 Minuten und der entsprechende Ansatz beträgt CHF 170.–

Familiengespräche dauern in der Regel 75 Minuten und der entsprechende Ansatz beträgt CHF 255.–

Psychologische Psychotherapie wird bislang über eine Zusatzversicherung der Krankenkasse mit finanziert. Bitte erkundigen Sie sich direkt bei Ihrer Krankenkasse, ob und wieviel die Krankenkasse an die psychologische Psychotherapie zählt. 

Termine können bis 24 Stunden vor dem vereinbarten Termin ohne Kostenfolge abgesagt werden. Bei kurzfristigen Absagen werden CHF 100.– verrechnet. Bei nicht angekündigtem Nichterscheinen wird der volle Ansatz in Rechnung gestellt.